Schulbetreuerin

Wir suchen ab sofort eine weibliche, persönliche Assistentin für die Begleitung einer Jugendlichen im Schulalltag.

Die Schülerin ist aufgrund einer motorischen Behinderung in hohem Maße assistenzbedürftig und auf die Fortbewegung in einem Rollstuhl angewiesen. Sie kann nur eingeschränkt selbstständig aktiv sein.

In den folgenden Bereichen bedarf es einer Unterstützung:

  • Aufbau des Laptops, Hilfestellung bei der Bedienung, Einrichten des Arbeitsplatzes
  • Hilfestellungen bei allen motorischen Tätigkeiten
  • Unterstützung beim Einnehmen der Mahlzeiten
  • Mobilitätshilfen: die Schülerin muss mehrmals täglich vom Aktivrollstuhl in einen E-Rolli umgesetzt, sowie zu Beginn des Tages in einen Stehständer gestellt werden
  • Unterstützung beim Kleidungswechsel
  • Begleitung zu innerschulischen (therapeutischen) Einzelmaßnahmen
  • Toilettengang
  • Begleitung des Kontaktes zur Lerngruppe

Wir wünschen uns:

  • Erfahrungen oder Qualifikationen in der Heilerziehungspflege oder anderer Pflegetätigkeiten (Berufsabschluss ist nicht zwingend erforderlich)
  • Befähigung zur körperlichen Arbeit z.B. Umsetzen, Heben; Kenntnisse der entsprechenden Hebetechniken
  • Empathie und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • eine vielseitige Tätigkeit in einer großen Waldorfschule mitten in Kreuzberg
  • eine Schulung mit der Physiotherapeutin, Logopädin, Ergotherapeutin
  • eine volle Stelle (38,5h)
  • Model zur Schularbeitszeit, dadurch sind alle Schulferien frei
  • Vergütung in Anlehnung an Schulhelfer – Jahresbrutto zwischen 25.000 und 27.000 €

 

Nachfragen gern per Telefon: 030 / 615 1010-23 oder 030 / 615 1010-0

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Per E-Mail: personaldelegation@fwsk.net
oder per Brief an: Freie Waldorfschule Kreuzberg e.V.
Personalmanager
Christoph Wendt
Ritterstr. 78
10969 Berlin