Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Buchhaltung gesucht

Wir sind eine inklusive Waldorfschule in Berlin. Seit über 30 Jahren arbeiten wir auf einem schönen Gelände mitten in Kreuzberg. Unsere Schule ist ein lebendiger Ort der Bildung und Betreuung im Bereich der Regelschule, des Förderzentrums und des Hortes. Unser Gestaltungswille wird von einem breit aufgestellten Kollegium in freier Selbstverwaltung und engagierten Eltern getragen. Derzeit besuchen 730 Schüler und Schülerinnen unsere Klassen 1 bis 13.

Wir suchen ab sofort eine/n Mitarbeiter*in in der Verwaltung für die Buchhaltung

Was Sie erwartet:

  • ein Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • ein Stellenumfang von 25-30 Stunden
  • die Zusammenarbeit mit der Selbstverwaltung und einem dynamischen Kollegium
  • Einarbeitung und Mentorenbegleitung
  • Möglichkeiten der Weiter- und Fortbildung
  • eine Bezahlung nach unserer hausinternen Gehaltsordnung
  • 30 Tage Urlaub
  • Zuschuss zum BVG-Ticket nach der Probezeit
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

Was wir uns wünschen:

  • Studium im Bereich der Wirtschaft (Bachelor) oder Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r / Buchhalter*in / Bürokaufmann/-frau o.Ä. mit kaufmännischem Hintergrund mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Buchhaltung von Vorteil
  • Organisationstalent und Freude im Umgang mit Menschen
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office sowie die Bereitschaft, sich in neue EDV-Programme einzuarbeiten, DATEV-Kenntnisse von Vorteil
  • Soziale Kompetenz und ein souveränes und freundliches Auftreten
  • Leistungs- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und die Fähigkeit selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten sowie Verschwiegenheit und Loyalität

Zu Ihren Aufgaben neben der allgemeinen Bürotätigkeit gehören insbesondere:

  • Elternbeitragsverwaltung
  • Überwachung der Einreichung und ggf. Anforderung fehlender Einkommensteuerbescheide
  • Prüfung Einkommensteuerbescheide zur Ermittlung der Beitragsbemessungsgrundlage
  • Beitragsfestsetzung und schriftliche Mitteilung an Eltern
  • Buchung von Nachzahlungen bzw. Erstattungen in DATEV
  • Führung der Beitragstabelle in Excel (Einpflegen neuer Zahler*innen, Löschen von Abgängen, aktuelle Beitragshöhe, Stand der eingereichten Einkommensnachweise)
  • Erfassen von aktuellen Hortbescheiden und Beitragsaufteilung (Schulbeitrag = Gesamtbeitrag – Hortbeitrag)
  • Unterstützung bei Erledigung des Zahlungsverkehrs
  • 2-3 mal pro Woche Erstellung von Überweisungsaufträgen über DATEV
  • Erstellung der monatlichen Lastschrifteinzüge
  • Mitteilungen zum SEPA-Lastschriftverfahren
  • Durchführung Mahnwesen
  • Vertragsverwaltung
  • Bearbeitung Zahlungsvereinbarungen
  • Unterstützung bei der Kreditorenbuchhaltung

Machen Sie sich auch gern ein Bild auf unserer Website:
www.waldorfschule-kreuzberg.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per mail an: bewerbung@fwsk.net.

Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument zu.

Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Geschäftsführer unter 0172-842 9368.

Freie Waldorfschule Kreuzberg e.V.
Ritterstraße 78
10969 Berlin