Angebot

Unser Hort bietet den Kindern einen Rahmen, Rhythmen und Gewohnheiten, die Sicherheit geben. Ihre eigene feste Gruppe und die emotionale Anbindung an die Erzieher/in, die die Kinder schon lange kennt, schenken Geborgenheit und einen familiären Rahmen. In diesem vertrauten Umfeld haben die Kinder ihr soziales Übungsfeld. Sie lernen sich auseinanderzusetzen, selbstständig Lösungen bei Konflikten zu finden und Toleranz im Umgang miteinander zu üben. Die Erzieher/innen geben Halt, wo er gebraucht wird und lassen los, wo dies möglich und nötig ist.

Unser Hort ist nicht nur ein Ort, wo altersentsprechende musische, kulturelle, handwerkliche und sportliche Angebote gemacht werden. Er ist auch ein Ort, wo Kinder noch den Freiraum zum kreativen, phantasievollen Spiel finden sowie Möglichkeiten, sich auch mal aus der großen Gruppe zurückzuziehen. Unser großer Garten bietet viele Möglichkeiten für Bewegung und Begegnung.

Pädagogisches Konzept des Hortes

hortordnung-2016

Ferienhorttermine – Brief Eltern