Lehrerin / Lehrer für Geschichte / Deutsch / Sozialkunde für die Oberstufe gesucht

Wir suchen ab dem 1. August 2020 eine/n Lehrer*in für hauptsächlich Geschichte sowie Deutsch und Sozialkunde für unsere Klassen 9 bis 13 – mit Abiturberechtigung.

Wir wünschen uns eine in der Waldorfpädagogik und Inklusionspädagogik erfahrene Persönlichkeit, die die Bereitschaft mitbringt, sich in die Weiterentwicklung unserer Schule mit ihren besonderen Fragestellungen der Inklusion aktiv einzubringen.

Auch wünschen wir uns:
•  Kenntnisse der Menschenkunde für die Oberstufe
•  die Fähigkeit, im Team zu unterrichten
•  das Engagement, inklusive Lernprozesse zu erarbeiten
•  Interesse an der Mitarbeit in der Selbstverwaltung unserer Schule

Wir bieten:
•  ein 3/4-Deputat (volles Deputat = 22 Wochenunterrichtsstunden)
•  Mentorierung
•  Festanstellung nach einer Einarbeitungs- und Probezeit
•  ein innovatives und dynamisches Kollegium

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gern per Mail: personaldelegation@fwsk.net
oder per Brief an: Freie Waldorfschule Kreuzberg e.V.
Personalmanager
Christoph Wendt
Ritterstr. 78
10969 Berlin

Für telefonische Fragen vorab: 030 / 615 1010 23

Personalsachbearbeitung in der Schule

Ab 01.04.2020 oder später suchen wir eine
Fachkraft für die Personalsachbearbeitung der Schule (w/m/d),
Stellenmfang: 20 Wochenstunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Bearbeitung aller Vorgänge der Personalverwaltung einschließlich der vorbereitenden Lohnbuchhaltung für ein externes Lohnbüro
  • Betreuung des On- und Offboarding
  • Verwaltung des Antragsmanagements für Unterrichtsgenehmigungen
  • Assistenzaufgaben für den Personalmanager im Tagesgeschäft

Wir wünschen uns:

  • Sozialkompetenz, Flexibilität und Freundlichkeit
  • Fachkenntnisse im Bereich Personalwesen und Datev (oder die Bereitschaft, diese zu erwerben)
  • sicheren Umgang mit digitalen Werkzeugen (Office)
  • arbeitsrechtliche Grundkenntnisse
  • eine positive Grundhaltung gegenüber der Waldorfpädagogik

Es erwartet Sie:

  • die Zusammenarbeit in einem kompetenten Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine angemessene Vergütung nach unserer hausinternen Gehaltsordnung
  • zusätzliche Beiträge zur Altersversorgung
  • die Möglichkeit zu regelmäßigen Fortbildungen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bitte per E-Mail an:

Herrn Christoph Wendt
wendt@fwsk.net
Rückfragen vorab: Tel. 030-615 10 10 0

Vertrauensrat

Seit September 2010 gibt es an der Freien Waldorfschule Kreuzberg einen von der Gesamtkonferenz gewählten Vertrauensrat.

Der Vertrauensrat bietet Mediation zwischen zwei irgendwie miteinander „verhakten“ Personen an. Auseinandersetzungen, Meinungsverschiedenheiten, Missverständnisse oder Interessenskonflikte gehören zum sozialen Alltag. Manchmal führen sie zu „Verhakungen“ oder auch zu schwerwiegenden Auseinandersetzungen, die – um einen Weg aus dem Konflikt zu finden – der Unterstützung Dritter bedürfen.

Aufgabe des Vertrauensrates ist die Vermittlung und ggfs. Beratung in persönlichen Konflikten zwischen erwachsenen Personen unserer Schule.

Mehr erfahren