Kasimir und Karoline – Klasse 12

Vom 17. bis 20. April 2008 zeigten die Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse in großen Saal das Stück Kasimir & Karoline von Ödön v. Horváth

KASIMIR: Fräulein Karoline, du musst keineswegs hergehen, weil es halt jetzt ganz aus ist mit unseren Beziehungen, auch mit den menschlichen. Du kannst ja auch nichts dafür, dafür kann ja nur meine Arbeitslosigkeit etwas und das ist nur logisch –weil ich jetzt innerlich leer bin. Du hast in mir drinnen gewohnt und bist aber seit heute ausgezogen aus mir — und jetzt stehe ich da wie das Rohr im Winde und kann mich nirgends anhalten —
[Stille]

horvath_fwsk1.jpg