Chocolat, Klassenspiel der 8bc

Die Schokoladenverkäuferin Vianne Rocher zieht mit ihrer Tochter Anouk in das französische Städtchen Lansquenet. Am Kirchplatz eröffnet sie eine Chocolaterie – ausgerechnet in der Fastenzeit! Da bekommt sie es mit dem Bürgermeister und den Bewohnern zu tun. Fast verzweifelt Vianne an den Intrigen, als plötzlich die Menschen vom Fluss kommen und sich das Blatt wendet…


Vorstellungen:
Samstag, 25. März, 18 Uhr
Sonntag, 26. März, 16 Uhr
Der Eintritt ist frei; Spenden sind herzlich willkommen.